Physiotherapie funktional

Bei der funktionalen Physiotherapie im Rahmen der allgemeinen Physiotherapie (Krankengymnastik) stelle ich vorher einen physiotherapeutischen, funktionalen Befund auf.

image_101Danach zeige ich Ihnen, welche speziellen Übungen Sie mit meinen Therapiegeräten für die funktionale Therapie beüben sollten, um die schwachen tiefen Haltemuskeln zu stärken. Dabei zeige ich Ihnen die Übungen an mir selbst, die Sie dann nachahmen sollen. Dabei richte ich mich nach der allgemeinen Trainingslehre, wie man Muskulatur aufbauen kann. Generell kann ich aus meiner Berufserfahrung heraus sagen, dass das richtige Muskeltraining von innen nach außen funktioniert. Dies bedeutet, zuerst die kleinen Haltemuskeln, die nahe an der Wirbelsäule sind, zu stärken und sich dann weiter nach außen zu arbeiten. Denn wenn die inneren Haltemuskeln stark sind, stabilisieren sie die Wirbelsäule, so dass Sie sich freier im Raum bewegen können, mit aufrechter Haltung. Nun können die äußeren Muskeln Verspannungen loslassen. Dies bewirkt, dass Sie schmerzfreier im Rücken sind.

Für nähere Informationen sprechen Sie mich an oder kontaktieren Sie mich per E-Mail.

Dauer: 20 Minuten

Kosten: 20 €